KAMERATRICKS | Die Künstler

Kay Schmid

… ist ein Entertainer wie er im Buche steht. Er sprengt ohne großen Aufwand jeden Rahmen. Auf einer Bühne ist er in seinem Element. Nach der Show können Sie sich gerne mit ihm über Quantenmechanik oder die Stringtheorie unterhalten; Kay Schmid hat ein abgeschlossenes Physikstudium.

Er moderiert seit mehr als zehn Jahren die Magic Monday Show in der Frankfurter Schmiere im Frankfurter Theater „Die Schmiere“.

Die Behauptung, er sei “relativ lustig” (womit er auf seinen Titel als Deutscher Vizemeister der Comedyzauberei anspielt, den er mit der “Magic Monday Show” 2011 erhielt, auch wenn seine exzessive Bescheidenheit ihn meist zwingt von einer “Top-Platzierung im oberen Mittelfeld” zu sprechen), können Sie getrost ernst nehmen.

 

 

 

Stefan Sprenger

… ist mit seinen 40 Jahren ein Altmeister der gepflegten Abendunterhaltung. In der Szene ist er bekannt als der Charmebolzen der Magie. Lassen Sie sich von seinen sanften braunen Augen nicht täuschen –er ist mit allen magischen Wassern gewaschen!

Als Hochstapler findet man ihn bei den Veranstaltungen der Schönen und Reichen, aber auch auf der Kleinkunstbühne fühlt er sich pudelwohl.

Sein Architekturstudium hat Stefan Sprenger abgeschlossen und auch im Bereich Grafik- und Webdesign gearbeitet. Seine Leidenschaft galt aber immer der Zauberei, die er letzendlich auch zu seinem Beruf gemacht hat.

Sieben Jahre war er  Stefan Sprenger der Haus- und Hofmagier im Martim Congress Hotel in Frankfurt und hat dort unschätzbare Erfahrungen gesammelt.